Zurück

Cabrio kaufen? Dann lesen Sie zuerst diese 26 Tipps!

Cabrio kaufen? Dann lesen Sie zuerst diese 26 Tipps!

Cabrios gibt es in allen Formen, Farben und Größen. Wissen Sie, welches Cabrio das richtige für Sie ist?

Das ultimative Freiheitsgefühl erleben Sie in einem Cabrio. Cabriofahren kann wunderbar sein. Planen Sie den Kauf oder die Miete eines Cabrios? Nutzen Sie die folgenden Tipps! Genießen Sie die ultimative Freiheit, die Ihnen das Fahren eines Cabrios bieten kann.

Cabrio, was meine ich damit?

Ich glaube eigentlich nicht, dass ich es dir erklären muss. Was ein Cabrio ist, meine ich.

Heutzutage sieht man jedoch immer mehr Autos mit Panoramadach. Auch das ist wunderbar. Aber für echtes Cabrio-Feeling spreche ich hauptsächlich von Autos mit Softtop oder Hardtop. Also mit einem Dach, das sich komplett öffnen lässt.

Vielleicht sind Sie bereits stolzer Besitzer eines so tollen Autos oder überlegen sich eines zu kaufen. Dennoch ist es gut, einige Arten hervorzuheben.

Tipp 1: Das Cabrio-Modell

Ein Cabriolet gibt es in allen Arten, Farben, Marken und Modellen. Ich werde Ihnen etwas über die verschiedenen Cabrio-Modelle erzählen. Auf diese Weise können Sie sich ein Bild davon machen, welches Cabrio am besten zu Ihnen passt.

Top 10 Cabrio-Modelle

Die folgenden Cabriolets wurden in den ersten vier Monaten des Jahres 2016 importiert. Darin nicht enthalten ist die Anzahl der verkauften (neuen und gebrauchten) Cabriolets.

  1. Fiat 500C.
  2. Mazda MX-5
  3. MINI Cabrio
  4. Peugeot 206 CC
  5. Saab 9-3 Cabrio
  6. Porsche 911 Cabrio
  7. Mercedes-CLK
  8. Peugeot 207 CC
  9. BMW Z4 Roadster
  10. Volkswagen Golf Cabriolet
  11. Andere beliebte Cabriolets: Volkswagen New Beetle, Audi A4, Renaul Megane Cabriolet, Citroën C3 Pluriel

MINI Cabrio

Hast du ihn schon mal fahren sehen? Dies ist ein großartiges Auto für den Enthusiasten. Offiziell ist es ein Viersitzer, aber ich muss Ihnen sagen, dass es auf der engen Seite ist. Es ist besser, dieses Auto zu benutzen, wenn Sie mit 2 Personen fahren. Da es sich um ein ziemlich beliebtes Modell handelt, werden Sie den Preis auf jeden Fall bemerken.

Volkswagen New Beetle

Mit diesem Auto fallen Sie auf jeden Fall auf. Vor allem, wenn Sie sich zum Beispiel für eine Sonderfarbe Grün entscheiden. Dieses Modell wurde mit einer Anspielung auf die Vergangenheit hergestellt und erinnert ein wenig an Autos, die Sie in Comics sehen. Das Cabrio hat am Heck ein riesiges Verdeck.

FIAT 500C

Die Stilikone des letzten Jahrhunderts. (1957 - 1975). Aber in einer neuen Jacke. Der FIAT 500 ist äußerst beliebt. Und das FIAT 500C Cabrio ist sicherlich sehr beliebt.

Audi A4

Nicht jedes Cabrio ist im Winter gleich angenehm. Aber dieses Auto ist sowohl im Sommer als auch im Winter wunderbar zu fahren. Ob dies notwendig ist oder nicht, bleibt natürlich Ihren persönlichen Wünschen überlassen. Das Dach verschwindet im Kofferraum. Das kann ein Nachteil sein. Bei geöffnetem Dach ist der Kofferraum sehr klein. Vielleicht nicht so praktisch, wenn Sie mit dem Auto in den Urlaub fahren möchten. Sehr schön an diesem Auto ist, dass es eine große Auswahl an Motoren gibt und dass es sehr solide gebaut ist.

Renault Megane Cabriolet

In diesem französischen Auto ist bestimmt Platz für 4 Personen und dann muss man wirklich nicht zu eng sitzen. Renault wollte ein Cabrio entwickeln, das zu jeder Jahreszeit genutzt werden kann. Dies gelingt besonders durch das Stahldach. Da das stählerne Faltdach im Gepäckraum verschwindet, bleibt nicht viel Platz, um zusätzliche Sachen, Koffer oder Taschen mitzunehmen.

Peugeot 206 CC

Dies ist ein schönes Auto, aber am bequemsten als zusätzliches Auto zu kaufen. Wenn Sie mit 2 Personen in diesem Peugeot Platz nehmen, ist es richtig voll. Es ist ein ideales Auto, um ab und zu einen Tag zu mieten oder zu leihen und dann frische Luft zu schnappen.

Citroën C3 Pluriel

Das Ideale an diesem Modell ist, dass Sie für einen kleinen Preis bereit sein können. Wenn Sie also ein Cabrio haben möchten, aber nicht vorhaben, viel Geld dafür auszugeben, sollten Sie den Pluriel in Betracht ziehen. Das Auto bietet problemlos Platz für 4 Personen, was ebenfalls von Vorteil ist. Ein weiterer netter Punkt ist, dass die Dachsäulen komplett entfernt werden können. Aber Sie müssen den Platz haben, um es irgendwo zu lagern.

Tipp 2: Cabrio mieten?

Sie möchten ein Cabrio mieten? Dies ist sicherlich möglich, denn es gibt viele Orte, an denen Sie ein Cabrio mieten können. Wenn Sie in Google suchen, werden Sie auf viele Anbieter stoßen.

Cabrio mieten. Hier ein paar Ideen auf einen Blick.

  1. Cabrio für einen schönen sonnigen Tag
  2. Ein Cabrio für eine Hochzeit
  3. Überraschung für Ihren besten Freund
  4. Wochenendausflug durch die Limburger Hügellandschaft.
  5. Eine Tagesfahrt in einer Cabrio-Tour
  6. Verlängertes Wochenende von Bed & Breakfast zu Bed & Breakfast
  7. Eine Fahrt im ultimativen Oldtimer-Cabrio

Du siehst es. Es gibt viele Gründe, in einem Cabrio dem Alltag zu entfliehen.

Cabrio huren

Tipp 3: Mindestalter beim Cabrio mieten

Manchmal gelten für die Anmietung eines Cabriolets andere Anforderungen als für die Anmietung eines normalen Autos.

Einige Autovermieter vermieten diese dachlosen Autos bereits ab 21 Jahren. Es kommt auch vor, dass eine Person unter 20 Jahren ein Cabrio mieten darf, dann aber ein erhöhter Selbstbehalt gilt.

Handelt es sich um ein Oldtimer-Cabrio, kann es sogar vorkommen, dass Sie das Auto nicht selbst fahren dürfen. Häufig beauftragt der Vermieter selbst einen Fahrer, der diese Aufgabe übernimmt.

Tipp 4: Ein Tag auf Tour

Sie machen einen Tagesausflug mit dem Auto und mieten dafür ein Cabrio? Bitte berücksichtigen Sie folgende Aspekte:

1. Cabrios haben in der Regel wenig Gepäckraum.
2. In manchen Cabrios ist nur Platz für 2 Personen.
3. Erkundigen Sie sich vorab, wie viele Freikilometer im Mietpreis enthalten sind.
4. Sie können manchmal zwischen einem manuellen oder automatischen Auto wählen.
5. Prüfen Sie vorab, wie es funktioniert, wenn Sie das Dach abwechselnd öffnen und schließen möchten.

Tipp 5: Cabrio kaufen?

Sind Sie überzeugt? Sie möchten kein Auto ohne Dach mieten, sondern selbst eines kaufen? Regelmäßige Touren mit einem Cabrio sind daher ein tolles Erlebnis. Die Haare im Wind. Sonne im Gesicht. Das Gefühl der Freiheit. Eins sein mit der Natur und das könnte ich eher nennen. Das Fahren in einem Cabrio vermittelt wirklich ein ultimatives Gefühl von Freiheit.

Wenn Sie ein Cabrio kaufen, sollten Sie die Vor- und Nachteile im Auge behalten. Orientiere dich vorher gut und überlege dir, welches Modell es werden soll. Schauen Sie nicht nur auf das Auto selbst, sondern auch auf das Dach des Autos.

Tipp 6: Cabrio leasen

Ein Cabriolet können Sie privat, aber sicher auch geschäftlich leasen. Das hängt natürlich ein wenig von der Branche ab, in der man tätig ist. Wenn Sie sich dafür entscheiden, zeigen Sie Ihren Kunden zumindest ein gewisses Erscheinungsbild. Auch Ihre Mitarbeiter werden es Ihnen danken. Mit einem Cabrio zum Kunden. Wer will das nicht?

Typ 7: Die Cabriokap

Welches Cabrioverdeck ist das beste? Um diese Frage zu beantworten, möchte ich Ihnen zunächst etwas mehr über die Unterschiede zwischen den Hauben erzählen.

Das Cabrio-Verdeck

Zunächst einmal haben wir die Softtops. Diese Dächer bestehen, wie der Name schon sagt, aus weichem Material. Aus wandelbarem Stoff. Entgegen der landläufigen Meinung sind diese Hauben sehr witterungsbeständig. Sie sind auch stark und gut isoliert. Für mich vermittelt das Stoffverdeck das ultimative Cabrio-Feeling.

Cabrio soft top

Das Cabrio-Hardtop

Diese Dächer bestehen aus harten Materialien und daher sieht das Auto eher wie ein echtes Auto aus. Ein Vorteil eines Cabrio-Hardtops ist, dass Sie weniger von Windgeräuschen belästigt werden. Es macht auch einen Unterschied, ob es sich um ein Stahlfaltdach oder ein Hardtop handelt, das Sie selbst montieren müssen. Es gibt Cabrios, bei denen man für die schlechteren Wintermonate ein Hardtop montieren kann. Im Winter fährt man überwiegend geschlossen. Im Sommer montieren Sie die Sommerhaube.

Tipp 8: Machen Sie immer eine Probefahrt

Hast du schon einiges für dich aufgelistet? Wollen Sie wirklich ein Cabrio kaufen? Dann gehen Sie auf keinen Fall über Nacht Eis essen. Es mag offensichtlich erscheinen, aber es gibt immer noch Leute, die ein Auto kaufen, ohne es einer Probefahrt zu unterziehen.

Alternatives Fahren. Zuerst mit geschlossener Haube und dann mit geöffneter Haube.

  1. Wie ist die Aussicht?
  2. Wie ist der Ton?
  3. Lässt sich das Verdeck leicht ein- und ausklappen?

Eine Probefahrt ist bei einem Cabrio auf jeden Fall zu empfehlen. Nur dann kann man wirklich erleben, wie das Auto fährt. Ob es dir das Gefühl gibt, das du suchst.

Tipp 9: Gebrauchtes Cabrio kaufen?

Ist es nicht die Absicht, ein neues offenes Auto zu kaufen? Sie möchten sich lieber nach einem gebrauchten Cabrio umsehen? Dies könnte sicherlich ein kluger Schachzug sein. In den Niederlanden werden mehr gebrauchte Cabrios verkauft als neue. Wahrscheinlich sparen Sie auf diese Weise Kosten. Es gibt eine Reihe von Punkten, die Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie sich für ein Cabriolet entscheiden.

  1. Legen Sie zunächst Ihr Budget fest.
  2. Machen Sie Probefahrten in verschiedenen Cabrios.
  3. Achten Sie genau auf den Zustand der Haube. Es darf nicht gekrümmt sein. Es ist auch wichtig, dass die Scharnierpunkte richtig miteinander verbunden sind. Dies ist wichtig, da Sie sonst schnell mit großen Kosten konfrontiert werden, wenn die Haube ausgetauscht werden muss.
  4. Auf Beschädigung prüfen.
  5. Wird die Haube regelmäßig imprägniert?
  6. Überprüfen Sie die Haube auf Undichtigkeiten. Das geht ganz einfach mit dem Gartenschlauch. Sie werden im Handumdrehen sehen, ob es ein Leck gibt.

Tipp 10: Convertible-Marktplatz

"Cabrio zu verkaufen." Diesen Satz lesen Sie regelmäßig auf marktplaats. Wenn Sie nach einem Gebrauchtwagen mit offenem Dach suchen, können Sie sich auf marktplaats umsehen. Beachten Sie jedoch die Tipps, die ich Ihnen gegeben habe. So vermeiden Sie einen ärgerlichen Fehlkauf. Bei Tipp 11 noch ein paar Punkte hintereinander für dich.

Cabrio Marktplaats

Tipp 11: Tipps zum Cabrio-Kauf

  1. Ein Cabrio ist und bleibt anfällig. Das ist natürlich kein Grund, auf den Kauf eines Autos ohne Dach zu verzichten, aber bleiben Sie immer wachsam. Achten Sie genau auf Beschädigungen.
  2. Nehmen Sie jemanden mit, der sich mit Cabrios auskennt.
  3. Überprüfen Sie das Dach besonders sorgfältig, denn leider ist das Wetter in den Niederlanden nicht immer schön.
  4. Machen Sie vor dem Kauf immer eine Probefahrt.

Tipp 12: Gültige Zulassungsbescheinigung

Auch das ist einer der Tipps, die ich gerne an Sie weitergeben möchte. Glaub es oder nicht. Sie wären nicht der Erste, der mit einem gestohlenen Auto losfährt. Wenn Ihnen der Verkäufer eine gültige Zulassungsbescheinigung (Teil 1, 2 und die Überführungsbescheinigung) aushändigt, können Sie davon ausgehen, dass diese in Ordnung ist.

Tipp: Überprüfen Sie immer den Ausweis eines Verkäufers.

Tipp 13: Prüfen Sie die Historie des Cabrios

  1. Ist das Auto gepflegt?
  2. Wurden Reparaturen durchgeführt?
  3. Wer hat diese Reparaturen durchgeführt?
  4. Wurden Teile ausgetauscht?

Tipp 14: Torsionssteifigkeit

Das gehört wirklich zu den Dingen, auf die man beim Kauf eines normalen Autos nicht achten muss. Beim Cabrio-Kauf würde ich allerdings zum Blick auf die Verwindungssteifigkeit raten. Wenn das Auto oft offen gefahren wird, verbiegt sich die Karosserie stärker als bei jedem anderen Auto. Es wäre schade, wenn das Cabrio während der Fahrt übermäßig vibriert und sich bewegt. Sie wollen sich amüsieren, nicht wahr?

Tipp 15: Cabrio in Deutschland kaufen

Einige Leute entscheiden sich dafür, ein Cabrio im Ausland zu kaufen. Deutschland ist hier besonders beliebt. Warum kauft man sein Cabrio in Deutschland? Dafür kann ich Ihnen eine Reihe von Gründen nennen.

  1. Die Autos sind in Deutschland oft billiger als in den Niederlanden.
  2. Die Qualität der Anlässe ist meist sehr gut.
  3. Kleiner Betrug im Bereich Kilometerstand.
  4. Die Autos sind oft gut gewartet.

Besonders das MINI Cabrio wird sehr oft aus Deutschland importiert. Dieses Auto ohne Dach ist sehr beliebt und leider ist das Angebot in den Niederlanden begrenzt. Sich in Deutschland umzusehen, ist daher sicherlich eine gute Idee.

Tipp 16: Kaufen Sie ein günstiges Cabrio

An sich ist ein Auto mit offenem Dach nicht teurer als ein „normales“ Auto. Und es ist sicherlich möglich, ein günstiges Cabrio zu kaufen. Sie können an verschiedenen Orten danach suchen, zum Beispiel auf marktplaats. Kaufen Sie ein altes billiges Cabrio? Dann danke, dass Sie eventuell ein neues Cabrioverdeck montieren lassen müssen. Das kostet schnell um die 2000 Euro. Ein Cabriolet ist auch immer mit Mehrkosten verbunden. Das sind Kosten, die regelmäßig wiederkehren. Damit meine ich zum Beispiel die Cabrioverdeckwartung.

Tipp 17: Cabrio imprägnieren

Imprägnieren Sie das Cabrio am besten jedes Jahr. Auf diese Weise halten Sie die Haube im optimalen Zustand. Sie sollten mit einem Betrag von ca. 65 Euro rechnen. Neben dem Imprägnieren ist es auch wichtig, die Haube sauber zu halten.

Mehr über das Imprägnieren Ihres Cabriodachs erfahren Sie hier: Cabriodach verbessern? Die 9 besten Tipps.

Tipp 18: Wandelbarer Kopf

Wenn Sie ein Cabrio fahren, fallen Sie noch mehr auf. Die Leute drehen oft den Kopf, wenn ein Auto ohne Dach vorbeifährt. Achten Sie deshalb darauf, dass nicht nur das Auto selbst schön sauber ist. Aber auch das Verdeck. Davon profitiert natürlich auch die Lebensdauer des Verdecks.

Cabrioverdeck reinigen? Beachten Sie diese Punkte:

  1. Die Reinigung erfolgt am besten mit lauwarmem Wasser.
  2. Verwenden Sie eine feste, aber weiche Bürste.
  3. Reinigen Sie die Haube mindestens alle 4 Wochen.
  4. Die Autowäsche ist keine gute Option für ein Cabrio. Sehen Cabrioverdeck reinigen? Nicht durch die Waschanlage
  5. Verwenden Sie keine grüne Seife oder herkömmliche Reinigungsmittel. Sie lassen sich nur schwer vom Tuch abspülen.
  6. Fugenkot sofort entfernen. Das kann unterschiedlich einbrennen.
  7. Verwenden Sie ein spezielles Shampoo für Cabrioverdecke.
  8. Alle Reinigungsmittel sehr gut ausspülen.
  9. Schützen Sie die Haube nach der Reinigung immer mit einem guten Imprägniermittel.
  10. Reinigen Sie die Kunststoff-Heckscheibe nur mit Wasser und dem Spezialshampoo.
  11. Scheiben mit beheizbarer Heckscheibe sollten mit besonderer Sorgfalt behandelt werden. Wischen Sie in diesem Fall immer in Richtung der Kupferbahnen.
  12. Verwenden Sie niemals einen Hochdruckreiniger.
  13. Verwenden Sie niemals einen Eiskratzer.

Am besten reinigen Sie das Verdeck in mehreren Schritten.

Tipp 19: Cabrio im Winter

Ich habe gerade den Eiskratzer erwähnt und dann landen wir im Winter automatisch beim Cabrio. Steht das Auto in den Wintermonaten still?

Das ist absolut nicht nötig. Sie können das Cabrio auch im Winter auf der Straße nutzen. Die Autos sind in der Regel gut isoliert und die Heizung schafft es innerhalb kurzer Zeit für angenehme Temperaturen. Es ist sogar möglich, im Winter mit offenem Dach zu fahren. Natürlich tun Sie dies an einem trockenen Wintertag und es besteht eine gute Chance, dass Sie die Heizung ziemlich hoch einstellen. Aber so ist es durchaus möglich, auch im Winter mit dem Cabrio weiterzufahren.

Ein paar Tipps hier sind:

  1. Lassen Sie die Haube geschlossen, wenn die Temperatur unter 10 Grad fällt. Das ist besser für die Gummis und die Spannbänder.
  2. Wenn die Haube feucht ist, fahren Sie sie trocken, bevor Sie sie öffnen. Wenn es zu heiß wird, kann es zu Schrumpfung kommen.
  3. Von gefrorenen Hauben sollte man sich wirklich fernhalten.
  4. Niemals Kunststofffenster mit einem Eiskratzer abkratzen.

Tipp 20: Cabriopflege

Die meisten Leute, die ein Cabrio kaufen, sehen darin auch eine Art Hobby. Aus diesem Grund ist die Wartung von Cabrios oft überhaupt kein Problem. Ich betone noch einmal, dass man sich dem Cabrio besser eine Waschstraßenwende ersparen sollte. Waschen Sie das Auto selbst mit Wasser und Autoshampoo. Sie können das Verdeck nur mit Wasser und einem speziellen Verdeckreiniger reinigen.

Achten Sie bei der Cabrio-Wartung außerdem auf folgende Dinge:

  1. Was ist mit der Hydraulikflüssigkeit?
  2. Wie sind die Nähte am Cabrioverdeck?
  3. Befindet sich Schimmel auf der Innenseite der Motorhaube?
  4. Sieht die Heckscheibenanbindung noch gut aus?
  5. Sind die Drucker noch gut?
  6. Ist die Imprägnierung noch gut?

Wenn etwas wirklich kaputt ist, müssen Sie sich für eine Cabrio-Reparatur entscheiden. Je besser Sie das Cabrio warten, desto länger dauert es, bis Sie eine Cabrio-Reparatur benötigen.

Wie hält man das Auto so lange wie möglich in gutem Zustand?

  1. Parken Sie nicht unter Bäumen.
  2. Nicht entlang der Waschanlage.
  3. Lassen Sie ein Cabrioverdeck mit Vogelkot nicht längere Zeit in der Sonne liegen.
  4. Öffnen oder schließen Sie das Dach niemals während der Fahrt.
  5. Öffnen Sie das Dach nicht, wenn die Temperatur zu niedrig ist.

Typ 21: Cabriodak-Reparatur

Früher oder später kommt der Zeitpunkt, an dem ein Cabrioverdeck repariert werden muss. Oder Sie entscheiden sich für ein neues Dach. Manchmal kann eine Reparatur einen kompletten Austausch für eine Weile hinauszögern. Wenn Sie nach einer Reparatur des Cabriodachs suchen, arbeiten Sie immer mit einem echten Spezialisten zusammen. Für ein perfektes Ergebnis ist echte Handarbeit gefragt.

Tipp 22: Vandalismus oder Einbruch

Eine Reparatur Ihres Cabrios oder Verdecks ist manchmal notwendig, wenn das Auto noch gar nicht so alt ist. Vandalen machen bei ihren lästigen Praktiken bei den Cabrios leider keine Ausnahme. Auch ein Aufprall kann zu Schäden führen, sodass Sie sich um eine gute Reparatur des Cabrios kümmern müssen. Wenden Sie sich in all diesen Fällen am besten an einen Cabrio-Spezialisten.

Tipp 23: Schöne Cabrio-Strecken

Und dann ist es soweit. Das Cabrio wurde gekauft oder gemietet. Die Sonne scheint und jetzt willst du gehen. Natürlich können Sie das Auto für den täglichen oder wöchentlichen Einkauf nutzen. Oder um zur Arbeit zu gehen. Suchen Sie aber auch nach schönen Cabrio-Strecken. Daran mangelt es sicherlich nicht. Ein Tipp ist auch, nach Motorradrouten Ausschau zu halten. Diese eignen sich in der Regel auch gut zum Cabrio fahren.

Hier noch ein paar schöne Strecken:

  1. Durch und entlang des Waldes. Auf der Veluwe finden Sie viele schöne Routen, die sich für eine Fahrt mit dem Cabrio eignen. Nehmen Sie eine dieser Routen zu einer Zeit, wenn die Heide blüht.
  2. Entlang der Küste. In Nordholland oder Belgien finden Sie schöne Routen, die Sie entlang von Deichen, Dörfern und der Küste führen.
  3. Entlang der Obstbäume. Es gibt fantastische Routen, die Sie über die Deiche entlang der Flüsse Maas und Waal führen. Eine schöne Gegend zum Durchfahren.

Es gibt auch Firmen, bei denen Sie ein Cabrio für eine spezielle Strecke mieten können. Schauen Sie sich zum Beispiel an: Vintageroadtrips.nl Auch Cabrio-Enthusiasten teilen ihre schönsten Strecken gerne miteinander. Dazu können Sie zum Beispiel ein Cabrio-Forum besuchen.

Typ 24: Cabrio-Forum

Der Vorteil der Teilnahme an einem Forum ist, dass Sie sich mit Menschen verbinden, die das gleiche Hobby haben wie Sie. Wenn Sie eine Frage haben, erhalten Sie in einem solchen Forum oft eine gute Antwort. Die Teilnehmer eines Forums tauschen auch Erfahrungen untereinander aus. Manchmal entsteht aus einem Forum ein netter Freundeskreis. Auf diese Weise sind spezielle Cabrio-Clubs entstanden.

Produkte vergleichen Löschen Sie alle Produkte

You can compare a maximum of 3 products

Hide compare box
Ultramar Products 8,8 / 10 - 2355 Bewertungen @ Feedback Company
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »