Zurück

Cabrio-Verdeck reinigen? Nicht in der Cabrio-Waschstraße

  • Tuesday 28 / 04 / 2020 0
Cabrio-Verdeck reinigen? Nicht in der Cabrio-Waschstraße

Die Waschstraße ist praktisch, aber nicht für Ihr Cabrio. Denn die Waschstraße kann Ihr Cabrioverdeck angreifen.

Kurz durch die Waschstraße und schon ist alles wieder schön sauber! Das klingt natürlich ideal, aber leider ist es absolut nicht zu empfehlen. Auch von der speziellen „Cabrio-Waschstraße“ kann ich Ihnen nur abraten. Wenn Ihr Cabrio noch wunderbar neu aussieht, möchten Sie sicherlich, dass es auch so bleibt. Weshalb ist die Waschstraße dann eine schlechte Idee? Lesen Sie schnell weiter!

 

Mit dem Cabrio durch die Waschstraße? Größeres Risiko für undichte Stellen!

Mit dem Cabrio durch die Waschstraße fahren, vergrößert das Risiko für undichte Stellen. Ihr Cabriodach wird zwar nicht sofort undicht, aber das Verdeck wird dabei stark abgenutzt.

Ihr Cabrio ist noch ganz neu? Dann wird so schnell nichts passieren. Das Tuch des Cabrioverdecks ist dann noch gut geschützt. Und auch die Steppnähte sind noch hervorragend wasserdicht. Die Heckscheibenfolie ist dann noch stark genug. Aber das Risiko für undichte Stellen ist am Ende doch groß!

Und zwar deshalb, weil das Tuch eines Cabriodachs in fast allen Fällen aus mehreren Schichten besteht. Diese Schichten sind aufeinander geklebt. Sie können niemals den Zustand der Leimschicht erkennen. Vor allem durch die UV-Strahlen kann diese Leimschicht aushärten. Dann ist das Tuch zunächst schön fest. Aber durch die mechanische Belastung in der Waschstraße und durch die Reinigungsmittel kann sich die Leimschicht lösen. Die äußere Schicht eines Cabrio-Verdecks wird mit einer Schutzbeschichtung (Coating) versehen. Dieses Coating macht das Tuch wasserabweisend und schmutzabweisend. Die Mittel, die in einer Waschstraße zum Einsatz kommen, sollen den Schmutz auf einer harten Oberfläche wie einem Auto schnell aufweichen. Das ist etwas ganz anderes als ein empfindliches Cabriotuch.

 

"Einfacher 3-Stufen-Plan"

Machen Sie Ihr Cabriodach wieder SAUBER und WASSERDICHT! Mit diesem 3-Stufenplan haben wir bereits zehntausende Cabriodächer gereinigt!

Jetzt anfordern

 

Cabrio-Waschstraße ist nicht für Cabriotuch geeignet

Weshalb wird das Tuch eines Cabriodachs in der Waschstraße angegriffen? Der Grund ist, dass die Produkte in einer Waschstraße nicht speziell für Cabriotuch entwickelt wurden. Es sind Reinigungsmittel für Autos. Oft sind es starke Reiniger, die den Schmutz auf einem Auto schnell entfernen.

Seit 1998 bin ich Eigentümer von Ultramar. In dieser professionellen Segel- und Zeltwäscherei habe ich schon tausende Persenninge, Cabrioverdecke und Zelte gesehen.

Was ich dadurch weiß, ist:

  • dass Cabriotuch anfälliger ist als die meisten Persenninge und Zelte.
  • dass Cabriotuch deshalb vorsichtig gereinigt werden muss
  • dass Cabriotuch entsprechend einen guten Schutz benötigt
  • dass das Wachs im Waschprogramm nicht als Schutz für das Tuch geeignet ist

 

Cabrio-Waschstraße: keine Kontrolle über den Waschvorgang

Einige Waschstraßen sind eigenen Angaben zufolge für Cabrios geeignet. Das scheint die Lösung zu sein. Aber das ist sie nicht!

Meist sind das sie sogenannten Lappenwaschstraßen. Lappen sind tatsächlich weniger schädlich als drehende Bürsten. Doch es gibt dabei ein Problem. Die Maschine der Waschstraße lässt einfach ihr Programm ablaufen. Der Hochdruckreiniger und die Bürsten nehmen keinerlei Rücksicht auf den Zustand Ihres Cabrio-Verdecks.

  1. Ist das Tuch aufgrund der UV-Strahlung schon etwas angegriffen?
  2. Ist die Heckscheibe schon etwas verhärtet?
  3. Sind die Steppnähte schon etwas schlechter?
  4. Ist die Leimschicht nicht mehr ganz in Ordnung?

Der Maschine ist das egal. Die macht ihr Ding und nach wenigen Minuten ist der Nächste an der Reihe. Und auch die Spülzeit ist viel zu kurz. Dadurch bleiben Rückstände des Reinigungsmittels im Tuch zurück. Diese Rückstände ziehen ganz schnell neuen Schmutz an. Und genau auf diesem Schmutz kann sich kann schnell Schimmel oder Grünbelag bilden.
Ganz egal, ob in der Waschstraße Bürsten oder Lappen zum Einsatz kommen. Der Druck der Bürsten kann dafür sorgen, dass das Cabriotuch an Stellen, an denen die Nähte angegriffen sind, reißt.

 

Cabrioverdeck waschen? Eine Kunststoff-Heckscheibe ist extra anfällig

Nicht nur das Cabriotuch Ihres Cabrioverdecks ist anfällig. Das Verdeck hat auch eine Heckscheibe.

Ist diese aus Plastik? Dann kann sie viel schneller beschädigen als bei normalen Autos. Hauptursache hierfür ist eine Abnahme des Weichmachers. Die Scheibe ist dann zerbrechlicher. Manchmal auch etwas „milchig“ und undurchsichtig. Eine Kunststoff-Heckscheibe sollten Sie daher am besten mit der Hand reinigen, mit Wasser und einem weichen Tuch. Eventuell können Sie die Kunststoff-Heckscheibe auch mit Bootsreiniger oder Autoreiniger auf Teflonbasis behandeln. So bekommt sie guten Schutz.

Schon allein, um Schäden an der Heckscheibe Ihres Cabrios zu vermeiden, ist es also schon zu empfehlen, mit dem Cabrio nicht durch eine Waschstraße zu fahren.

 

Cabrioverdeck mit Heckscheibe aus Glas reinigen

Eine Heckscheibe aus Glas ist weniger empfindlich als eine Kunststoff-Heckscheibe. So eine Scheibe hat also kein Problem mit den Kräften einer Waschstraße. Ja, aber wir reden hier nur vom Glas selbst!

Durch den Druck auf das Fenster wirkt mehr Kraft auf die Nähte und die Verleimungen. Bei älteren Cabriodächern steigt so das Risiko für Beschädigungen und kann sich die Scheibe sogar lösen.

Sie haben eine Heckscheibenheizung? Dann achten Sie auf die empfindlichen Steckverbindungen. Diese dürfen nicht feucht werden.

 

Cabrio-Verdeck reinigen, wie geht das am besten?

Een cabrioletkap kunt u zelf prima reinigen. Dat doet u door steeds in een paar eenvoudige stappen te werken.

Ein Cabriodach können Sie problemlos selbst reinigen. Und zwar, indem Sie immer ein einfachen Schritten vorgehen.

Diese Schritte sind:

  1. Reinigen Sie das Cabrioverdeck zunächst mit Wasser
  2. Reinigen Sie danach mit Sprayhood & Tent Shampoo
  3. Verwenden Sie bei Bedarf auch noch den Power Cleaner
  4. Imprägnieren und schützen Sie das Tuch Sprayhood & Tent Protector

Lesen Sie hier, wie viel Sie zum Reinigen Ihres Cabriodachs benötigen

 

"Einfacher 3-Stufen-Plan"

Machen Sie Ihr Cabriodach wieder SAUBER und WASSERDICHT! Mit diesem 3-Stufenplan haben wir bereits zehntausende Cabriodächer gereinigt!

Jetzt anfordern

Produkte vergleichen Löschen Sie alle Produkte

You can compare a maximum of 3 products

Hide compare box
Ultramar Products 8,8 / 10 - 2029 Bewertungen @ Feedback Company
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »