Verdeck reinigen und imprägnieren. Verwenden Sie den 3-Stufen-Plan von Ultramar

7 Minuten Lesezeit
Cabriodak reinigen en impregneren. Gebruik het 3–stappenplan van Ultramar
Ein Cabrio-Dach muss gewartet werden. Befolgen Sie den praktischen 3-Stufen-Plan von Ultramar, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Die meisten Cabrio-Tucharten sind von guter Qualität. Leider bedeutet dies nicht, dass das Tuch immun gegen Schmutz ist. Viele Cabrioverdecke und Softtops sind zum Beispiel von Marken wie Sonnenland, Landmark, Twillfast oder Stayfast. Gute Qualität, aber Wartung ist und bleibt notwendig.

Wenn Sie eine Zeit lang nichts am Dach machen, ist es wahrscheinlich voller Flecken. Ich sehe manchmal Dächer, bei denen ich auf den ersten Blick denke: Das hat nichts mehr damit zu tun. Vernachlässigt bis. Glücklicherweise weiß ich, dass mit Hilfe der richtigen Produkte die extremsten Verschmutzungen beseitigt werden können.

Welche Verschmutzungen haben Sie auf Ihrem Verdeck?

  • Schwarze Regenstreifen
  • Weiße Flecken von Vogelkot
  • Kleine Flecken durch Harz von Bäumen
  • Andere böse Flecken

Cabriodak reinigen: 3-stappenplan

Cabriodak – schimmel

Verhindern der Verschmutzung von Cabriodächern

Ist das möglich? Zum großen Teil ja. Mit folgenden Tipps können Sie Verschmutzungen vorbeugen:

  • Reinigen Sie das Verdeck nach jeder Fahrt.
  • Parken Sie das Cabrio in der Garage oder unter dem Carport.
  • Regelmäßig imprägnieren.
  • Parken Sie nicht unter Bäumen.
  • Öffnen Sie die Motorhaube nach jeder Fahrt.
  • Verwenden Sie keine aggressiven handelsüblichen Reinigungsmittel.

Warten Sie nicht zu lange mit der Reinigung

Irgendwann ist eine Reinigung nicht mehr möglich. Also warte nicht zu lange. Wenn Sie wirklich jahrelang keine Pflege durchführen, dringt der Schmutz zu tief in den Stoff ein. Mit der Zeit beschleunigt sich die Verschmutzung, denn Schmutz zieht Schmutz an. Außerdem zieht Schmutz Feuchtigkeit an und erhöht das Schimmelrisiko. Reinigen Sie das Dach regelmäßig mit Wasser und einer Bürste. Imprägnieren Sie den Stoff ein paar Mal im Jahr und die Pflege kostet Sie wenig Zeit und Mühe.

Cabriodach reinigen

Eine regelmäßige Reinigung wird daher empfohlen. Wie reinigt man das Cabrio-Dach am bequemsten? Lesen Sie die folgenden Tipps:

Verwenden Sie eine geeignete Bürste

Regelmäßig mit lauwarmem Wasser und einer weichen, aber festen Bürste reinigen.
Greifen Sie nicht einfach zu einer Bürste aus der Garage, die Sie zufällig herumliegen haben. Ich empfehle eine weiche Bürste, um Ihr Cabrioverdeck zu reinigen. Am besten eine mit Spliss. Die Bürste sollte nicht zu hart sein, sonst beschädigen Sie die Deckschicht und die Nähte. Zu weich ist auch nicht sinnvoll, da passiert dann nichts. Merken Sie, dass die Bürste nach der Reinigung verschmutzt ist? Lassen Sie es einfach eine Weile in der Spülmaschine laufen.

Ultramar-Bürste

Ultramar borstel

 

Nicht mit grüner Seife reinigen

Stöbern Sie schon mal in einem Forum über Cabrios? Es besteht eine gute Chance, dass sie Ihnen raten, das Cabrioverdeck mit grüner Seife zu reinigen. Das ist so eine Schande! Also, was ist das Problem mit dieser grünen Seife? Ein unschuldiges Heilmittel, oder? In den meisten Fällen ist das sicherlich richtig, aber das Problem ist, dass grüne Seife sehr schwer auszuspülen ist. Egal wie oft und egal wie gut Sie spülen, es bleiben immer Rückstände auf dem Tuch. Probieren Sie es aus. Wenn Sie jemals grüne Seife an Ihren Händen hatten, wissen Sie wahrscheinlich, was ich meine. Auch wenn Sie Ihre Hände eine Weile unter den Wasserhahn halten, fühlen sich die Hände noch eine Weile fettig an. Genau diese Fettschicht auf der Leinwand ist das Problem. Das zieht Algen, Schmutz und Schimmel an. Es ist auch katastrophal für das Imprägniermittel.

 

Verwenden Sie geeignete Reinigungsmittel

Grüne Seife ist also nicht nützlich, aber was ist? Zunächst einmal ist Tracking wichtig. Wenn Sie das Cabrio regelmäßig reinigen, dann brauchen Sie nur Wasser und eine Bürste. Immer noch lästige Flecken, die sich nicht einfach mit Wasser entfernen lassen? Dann nehmen Sie ein geeignetes Shampoo. Welche Anforderungen muss dieses Produkt erfüllen?

  • Es sollte schön schäumen; Wer schon einmal Cabrio-Reiniger verwendet hat, ist sicherlich schon aufgefallen: Es gab kaum Schaum. Woher wissen Sie, ob das gesamte Shampoo richtig aus dem Tuch gespült wurde? Ein gutes Shampoo sollte daher schäumen. Gründliches Spülen und Spülen ist wichtig für die Imprägnierung.
  • Es muss für jede Stoffart geeignet sein.
  • Sie muss auf das Imprägniermittel abgestimmt sein. Mindestens genauso wichtig wie die Reinigung ist die Imprägnierung. Genau so schützen Sie die Leinwand. Wenn Sie nun ein Reinigungsmittel eines Herstellers und ein Imprägnierspray eines anderen Anbieters verwenden, können diese Mittel kollidieren. Bei Ultramar sind alle Produkte aufeinander abgestimmt.

 

Geh lieber nicht in die Waschanlage

Nur noch zur Waschanlage, die Maschinen erledigen ihre Arbeit und fertig. Genauso einfach oder? Leider ist es nicht so einfach. Von der speziellen Cabrio-Waschanlage rate ich sogar ab. Warum?

  • Leckagegefahr; die leinwand besteht aus mehreren schichten. Diese werden mit Spezialkleber zusammengeklebt. Dieser Kleber kann sich nach einigen Umdrehungen in der Waschanlage lösen.
  • Beschädigt die Schutzbeschichtung des Tuches.
  • Kunststoff-Heckscheibe kann beschädigt werden.

 

Vorsicht mit dem Hochdruckreiniger

Am besten reinigt man ein Cabrioverdeck, indem man es mit einer weichen Bürste, einem guten Reiniger und viel lauwarmem Wasser abbürstet. Das kostet natürlich immer etwas Mühe und Zeit. Kräftiges Besprühen mit einem Hochdruckreiniger ist eine attraktive Option.
Doch das ist nicht der Weg. Durch leichtes Sprühen entstehen Sprühstreifen. Diese Streifen sind fast unmöglich zu entfernen. Es besteht auch eine sehr gute Chance, dass Sie die Beschichtung und die Nähte besprühen. Möchten Sie trotzdem einen Hochdruckreiniger verwenden? Dann nur noch zum Spülen verwenden. Die Kraft des Wasserstrahls sollte nicht stärker sein als die eines Duschkopfes.

Cabriodak reinigen: 3-stappenplanCabriodach - Spritzleitungen
 

Cabriodach imprägnieren

Imprägnieren Sie Ihr Staubdach jährlich und es wird jahrelang länger halten. Außerdem sieht Ihr Dach viel schöner aus, wenn es imprägniert ist. Welches Imprägniermittel verwenden Sie? Alles steht zum Verkauf. Leider schützt nicht jedes Produkt vor Vogelkot, UV-Licht und Schmutz. Sparen Sie sich also diesen Aufwand und die Kosten umsonst. Verwenden Sie die Ultramar-Imprägnierung und befolgen Sie den 3-Stufen-Plan. Dann genießen Sie garantiert wieder ein gut geschütztes Verdeck. Wann ist die beste Zeit zum Imprägnieren? Wie oft? Ich gebe dir ein paar Tipps:

  • Mindestens einmal im Jahr, am besten öfter.
  • Nach dem Saubermachen. Eine Reinigung ist notwendig, aber Reinigungsmittel greifen die vorhandene Imprägnierung an. Diese können Sie wiederherstellen, indem Sie direkt nach der Reinigung erneut imprägnieren.
  • Wenn Sie das Convertible eine Zeit lang nicht benutzen; Das Verdeck wird oft schmutzig, wenn das Cabrio eine Weile stillsteht. Befinden sich Spuren von Pilzen, Algen und Moos auf dem Dach und behandeln Sie die Plane nicht? Es besteht eine gute Chance, dass Sie Monate später nicht wissen, was Sie sehen. Die Algen und Pilze hatten viel Zeit, um in Ruhe zu wachsen.
  • Imprägnieren Sie insbesondere die Innenseite des Cabriodachs. Diese Seite ist besonders anfällig. Im Inneren kann es zu Wetterflecken und Schimmel kommen. Eine Imprägnierung verhindert dies. Mindestens einmal im Jahr mit einem guten Imprägnierspray imprägnieren!

Das Cabrioverdeck selbst reinigen ist mit Hilfe eines 3-Stufen-Plans garantiert möglich

Mit dem 3-Stufen-Plan reinigen wir jährlich über 2000 Cabrioverdecke! Egal wie schmutzig Ihr Dach ist, unsere Reinigungsprodukte wirken garantiert. Fordern Sie den kostenlosen Schritt-für-Schritt-Plan an und genießen Sie Ihr sauberes Cabrioverdeck. Natürlich hält Ihre Dunstabzugshaube jahrelang länger, wenn Sie sie richtig pflegen.

Schritt 1: Reinigen Sie das Verdeck mit Sprayhood & Tent Shampoo

  • Zuerst mit lauwarmem Wasser reinigen. Verwenden Sie eine weiche, feste Bürste.
  • Tragen Sie Sprayhood & Tent Shampoo auf das nasse Tuch auf.
  • Bürsten Sie den Schmutz gut ab. Verwenden Sie einen Pflanzensprüher, um es gleichmäßig zu verteilen.
  • Lassen Sie das Shampoo etwa 20 Minuten einwirken.
  • Shampoo und Schmutz mit einer Bürste und viel Wasser durch Spülen und Bürsten entfernen. Gut ausspülen.
  • Lassen Sie das Dach nun etwas trocknen.
  • Ist noch Verschmutzung zu sehen? Anschließend mit Power Cleaner weiter reinigen. Siehe Schritt 2.

Schritt 2: Starke Verschmutzungen mit Power Cleaner entfernen

  • Power Cleaner auf das Verdeck auftragen und mit einer weichen Bürste einreiben. Verwenden Sie das Spray oder Pflanzenspray erneut.
  • Etwa 1 Stunde einwirken lassen. Sehen Sie keine Änderung? Extra Power Cleaner aufsprühen, bürsten und erneut einwirken lassen. Wiederholen Sie diese Schritte, bis die Flecken verschwunden sind. Dies kann manchmal mehrere Stunden dauern. Dann gut ausspülen.
  • Lassen Sie nun das Verdeck gründlich trocknen.
Cabriodak reinigen: 3-stappenplan

Cabriodak - Ultramar Kraftreiniger

Schritt 3: Verdeck mit Sprayhood & Tent Protector imprägnieren

  • Tragen Sie Sprayhood & Tent Protector großzügig und gleichmäßig auf. Auch auf der Dachinnenseite einsetzbar! Dadurch sind Sie innen besser vor Schimmel und Witterungsflecken geschützt.
  • Sprayhood & Tent Protector nicht auf Fenster oder Lack etc. trocknen lassen, aber sofort mit einem feuchten Tuch entfernen.
  • Lassen Sie das Dach gründlich trocknen. möglicherweise wiederholen Sie die Behandlung.
  • Sind Imprägniermitteltropfen auf den Scheiben? Einfach mit etwas Benzol abwischen.
  • Anschließend die Fenster mit Ultramar Sprayhood & Tent Shampoo reinigen.
Cabriodak reinigen: 3-stappenplan

Cabriodak als Reiniging

Vorteile Schritt-für-Schritt-Plan

Die Vorteile des 3-Stufen-Plans für Sie auf einen Blick:

  • Einfach und einfach
  • Du brauchst absolut keine Vorkenntnisse, das kann jeder.
  • Die Produkte selbst erledigen die Arbeit.
  • Professionelles Ergebnis
  • Auch für sehr starke Verschmutzungen geeignet.
  • Felderprobt seit 20 Jahren.

 

Garantiert sicher

Der 3-Stufen-Plan eignet sich für fast alle Arten von Cabrio-Stoffen, aber ich möchte Ihnen folgende Ratschläge geben:

  • Probieren Sie immer zuerst ein kleines Stück Stoff aus. Dadurch soll eine Verfärbung der Beschichtung auf der Innenseite verhindert werden. Die Wahrscheinlichkeit, dass dies passiert, ist minimal, aber ich höre es sehr gelegentlich. Dies betrifft ausländische Stoffe, die von geringerer Qualität sind.
  • Power Cleaner niemals mit Ammoniak mischen. Es nützt nichts, aber Sie laufen auch Gefahr, giftiges Gas einzuatmen.

e-Book Schritt-für-Schritt-Plan, Tipps und Ratschläge direkt per E-Mail?