Jacke wasserdicht machen? Machen Sie jede Jacke wasserdicht!

2 Minuten Lesezeit
Jas waterdicht maken? Maak elke jas waterdicht!
Unser niederländisches Klima ist durch große Regenmengen gekennzeichnet. Das meiste davon fällt im Herbst und Winter, aber jetzt genauso viel im Frühling und Sommer. Und das muss man jeden Tag durchmachen. Eine wasserdichte Jacke ist das Mindeste, damit Sie sich einigermaßen wohl fühlen.

Glücklicherweise ist das Imprägnieren einer Jacke heutzutage ein Kinderspiel. Vor allem mit unserem Outdoor Gear Protector. Und das Tolle ist, dass Sie dieses Imprägniermittel für jeden Mantel verwenden können, den Sie haben. Nach der Behandlung kommt kein Tropfen durch.

Wasserdichte Jacken gibt es in allen Formen und Größen.

  • Regenmantel
  • Gore-Tex jas
  • Soft Shell Jacke
  • Polyesterjacke
  • Motorradanzug
  • Don jas
  • Wollenj as
  • Skizeit
  • Baumwolljacke

Jacke imprägnieren, Atmungsaktivität

Es funktioniert auch gut auf einem Rucksack und auf Schuhen. Schön ist auch, dass bei diesem Protektor die Atmungsaktivität Ihrer Jacke erhalten bleibt. So haben Sie nach der Behandlung eine wasserdichte und dennoch atmungsaktive Jacke. Auch unter extremen Bedingungen bleibst du schön trocken!

Schön und warm

Wenn deine Jacke nicht (mehr) wasserdicht ist, kann dir schnell kalt werden und das ist natürlich nicht beabsichtigt. Schließlich zieht man eine Jacke an, um warm und trocken zu bleiben. Durch das Imprägnieren deiner Jacke dringt kein Wasser mehr durch und Schmutz hat keine Chance mehr an deiner Jacke zu haften. Sie haben eine wasserdichte Jacke gekauft, aber nach einer Weile dringt immer noch Regen durch? Dann wird es Zeit, deine Jacke mit dem Outdoor Gear Protector wieder wasserdicht zu machen. Auch gut imprägnierte Kleidung fühlt sich nach einiger Zeit oft klamm an. Durch die erneute Behandlung der Kleidung fühlt sie sich wieder angenehm an und kann viele Jahre halten.

Atmungsaktive Jacke

Oft wird angenommen, dass eine wasserdichte Schicht die Jacke vollständig abdichtet. Nichts ist weniger wahr. Es gibt kleine Löcher in der wasserdichten Schicht. Sie sind notwendig, damit der Schweiß entweichen kann. Ist dies nicht möglich, fühlt sich Ihre Jacke innen klamm an. Die Löcher sind oft durch Schmutz verstopft. In diesem Fall können Sie Ihre Jacke waschen und anschließend imprägnieren. Eine gute wasserdichte Schicht lässt keinen Regen in Ihre Jacke, lässt aber den Schweiß heraus.

Wasserdichte Jacke, das kann jeder

Das Imprägnieren mit Outdoor Gear Protector ist, wie erwähnt, ein Kinderspiel. Stellen Sie sicher, dass das zu behandelnde Fell sauber und trocken ist, und hängen Sie es an einem gut belüfteten Ort oder im Freien auf. Dann sprühen Sie das Imprägniermittel mit der handlichen Flasche in leicht überlappenden Strichen auf Ihre gesamte Jacke. Dann muss es 24 Stunden trocknen.

Bleiben Sie bei der nächsten Dusche trocken?

Warten Sie nicht auf den nächsten Platzregen oder Nieselregen und alles dazwischen. Verhindern Sie eine klatschnasse und kalte Jacke und bestellen Sie jetzt unseren Outdoor Gear Protector, damit Sie in wenigen Tagen in einer perfekt wasserdichten Jacke, die auch länger hält, dem Regen schön trocken trotzen! Und ja, es funktioniert auch, wenn es extrem stark regnet.

e-Book Schritt-für-Schritt-Plan, Tipps und Ratschläge direkt per E-Mail?