In 3 Schritten ein Partyzelt wasserdicht machen!

1 Minute Lesezeit
Partytent waterdicht maken in 3 stappen!
In unserem nassen Land ist ein Partyzelt sehr nützlich, vorausgesetzt es ist natürlich wasserdicht...

Partyzelte sind eine absolute Lösung, wenn Sie draußen feiern möchten, sich aber wegen des Wetters nicht sicher sind. Und seien wir ehrlich: In den Niederlanden sind wir uns nie sicher, was das Wetter angeht. Ein Partyzelt als Backup bei einer Outdoor-Party ist also kein unnötiger Luxus! Dann ist es natürlich wichtig, dass das Zelt wasserdicht ist.

Lesen Sie hier, warum der Schutz mit einem Imprägniermittel so wichtig ist!

Sie können Ihr Partyzelt wasserdicht machen, indem Sie mit einem Imprägniermittel eine feuchtigkeits- und schmutzabweisende Schicht auftragen.

Wie kann ich mein Partyzelt wasserdicht machen?

Wir haben es speziell für die Abdichtung von Zelten entwickelt Ultramar Sprayhood & Zeltschutz. Wir imprägnieren bei Ultramar jedes Jahr viele Zelte und Gastronomieschirme mit diesem Imprägniermittel. Es macht das Tuch nicht nur wasserdicht, sondern bietet auch zusätzlichen Schutz vor Schmutz, Pilzen und Algen. Die Anwendung dieses Imprägniermittels ist sehr einfach. Für ein professionelles Ergebnis müssen Sie nur diese 3 Schritte befolgen:

Schritt 1: Gut reinigen
Stellen Sie sicher, dass Ihr Partyzelt sauber ist. Das ist super wichtig. Angenommen, auf der Plane Ihres Partyzeltes befinden sich Vogelkot, Schmutz und grüne Ablagerungen. Und dann sprühst du Imprägniermittel drauf. Dann sperrst du den ganzen Dreck ein. Dieser Schmutz ist daher schwieriger zu entfernen. Aber wenn sich der Schmutz löst, verlieren Sie sofort Ihre Imprägnierung. Reinigen Sie das Tuch daher mindestens einmal mit lauwarmem Wasser und einer festen weichen Bürste. Verwenden Sie niemals grüne Seife. Warum nicht? Das können Sie hier nachlesen.

Schritt 2: Sprayhood & Tent Protector auftragen.
Tragen Sie Ultramar Sprayhood & Zeltschutz großzügig und gleichmäßig mit einem Spray oder Pflanzenspray auf. Auch auf der Innenseite! Indem Sie auch die Innenseite imprägnieren, haben Schimmel- und Wetterflecken weniger Chancen, am Stoff zu haften.

Schritt 3: Gut trocknen lassen
Lassen Sie das Partyzelt gründlich trocknen. Siehst du, dass irgendwo noch Wasser durch das Tuch kommt? Oder vielleicht entlang der Naht? Kein Problem! Einfach erneut mit dem Imprägniermittel einsprühen.

Spitze!

Partyzelte aus billigem Material sind oft sehr offen gewebt. Dies erschwert das Imprägnieren des Gewebes. Sie können versuchen, das Partyzelt mehrmals zu imprägnieren. Es besteht eine gute Chance, dass sich die Löcher aufgrund der unterschiedlichen Schichten noch schließen.

Sie möchten Ihr Partyzelt mit Ultramar Sprayhood & Zeltschutz imprägnieren? Besuch hier unser webshop.

e-Book Schritt-für-Schritt-Plan, Tipps und Ratschläge direkt per E-Mail?