Zurück

Zeltstoff reparieren - Die besten Tipps & Ratschläge

Zeltstoff reparieren - Die besten Tipps & Ratschläge

Ein Zelt benötigt regelmäßige Pflege. Gute Pflege verlängert die Lebensdauer der Zeltplane und des Zeltes selbst. Lesen Sie meine Tipps und Ratschläge.

Ein eigenes Zelt ist großartig. Wann immer Sie Lust haben, packen Sie es ein und machen sich auf die Suche nach einem schönen Ort. Ob es nun ein Campingplatz voller Trubel ist oder die Stille der Natur: Ein eigenes Zelt ist ideal. Kein Ärger mit unsauberen Ferienwohnungen oder Reservierungen, die Monate im voraus erfolgen müssen. Natürlich muss ein eigenes Zelt gepflegt werden. Dies erfolgt am besten rechtzeitig. Damit verlängern Sie die Lebensdauer der Zeltplane und des Zeltes selbst. Sie können Zeltplanen einfach selbst reparieren oder einen Experten beauftragen. Auch die Pflege und Reinigung des Zeltes werden Sie meist selbst erledigen.

Selbst Zeltstoff reparieren

Haben Sie in Ihrer Zeltplane ein kleines Loch oder einen Riss entdeckt? Ist einer der Stäbe gebrochen? Ist eine Reparatur an der Plane notwendig? Sind Nähte undicht? All diese Reparaturen können Sie selbst ausführen. Die folgenden praktischen Tipps helfen Ihnen dabei.

Zeltstoff reparieren

Ein Vorzelt können die meisten Camper selbst reparieren. Lesen Sie hier die Tipps des Experten und auch Sie können Ihr Zelt aus Baumwolle selbst reparieren. Worauf kommt es an, wenn Sie einen Riss im Vorzelt reparieren?

  • Kleine Risse oder Löcher einfach selbst reparieren.
  • Wachten Sie nicht damit, sondern erledigen Sie die Arbeit sofort. Damit verlängern Sie die Lebensdauer Ihres Zeltes.
  • Klebeband zur Zeltreparatur bestellen
  • Wählen Sie Reparaturlack
  • oder nehmen Sie ein flüssiges Reparaturmittel
  • Klebstreifen müssen Sie auf beide Seiten des Stoffs kleben.
  • Nehmen Sie stets ein Reparaturset zur Sicherheit mit auf Reisen.

Zeltplane kleben

Ein Riss im Zelt entdeckt? Wie nervig! Lassen Sie sich den Campingspaß nicht verderben. Zeltstoff zu kleben ist meist ein Kinderspiel. Kleine Risse und Löcher in einer Zeltplane können Sie leicht selbst reparieren. Für Zeltplanen aus synthetischen Materialien erhalten Sie speziellen selbstklebenden Zeltstoff. Diesen kleben Sie einfach auf den Riss oder das Loch. Kleben Sie stets beide Seiten. Der selbstklebende Reparaturstoff ist wasserfest. Regen ist also kein Problem. Wählen Sie zwischen Tear Aid Typ A und Tear Aid Typ B. Der Stoff ist in mehreren Farben erhältlich.

Zeltstoff pro Meter kaufen

Möchten Sie selbst Zeltstoff kaufen? Sie können Zeltstoff meterweise bei zahlreichen Anbietern bestellen. Auch ein Zelt-Reparaturset bestellen Sie einfach online. Mit der Marke Tear Aid treffen Sie immer eine gute Wahl.

Reparaturset für Fliegengittertüren

Auch ein Reparaturset für Fliegengittertüren kann eine enorme Hilfe sein. Dieses Reparaturband ist ideal. Es ist preiswert und effektiv. Was bedeutet es? Wie funktioniert es?

  • einfach selbst zu machen
  • permanenter Klebstoff und damit eine dauerhafte Lösung
  • schnelles Ergebnis
  • nachhaltig
  • gefertigt aus umwelt- und tierfreundlichem Material
  • ideal für so gut wie alle Notreparaturen beim Camping
  • Band auf Maß schneiden, über das Loch kleben und anschließend 60 Sekunden lang mit dem Föhn trocknen.
  • Reinigen Sie das defekte Stück zuerst, um das beste Ergebnis zu erzielen.

Ten Cate Zeltstoff reparieren

Riss in der Zeltplane? Auch bei einem Zelt von Ten Cate können Sie das Problem einfach selbst lösen. Das Standardreparaturset ist geeignet, um Risse im Zelt zu reparieren. Bestellen Sie es im Fachhandel für Camping. Mit ungeahnter Stärke und Elastizität ist es eine gute Dauerlösung. Ein Tear Aid Reparaturset ist für verschiedene Stoffarten geeignet. Es kann nicht für PVC und Vinyl verwendet werden. Meine Erfahrungen mit Tear Aid sind sehr positiv.

Zelt von De Waard reparieren und reinigen

Verwenden Sie niemals aggressive Reinigungsmittel, Essig oder Schmierseife. Wenn Sie das Zelt von einem professionellen Zeltmacher reparieren lassen wollen, bringen Sie es direkt nach dem Urlaub dorthin. Dann können Sie sicher sein, dass es beim nächsten Urlaub wieder einsatzbereit ist. Eine Reparatur müssen Sie meist online ankündigen. Dies gilt auch für andere Arbeiten wie den Austausch des Reißverschlusses am Vorzelt.

 

„Einfacher 3-Stufen-Plan“

Kostenloses Ebook

 

Reißverschluss reparieren

Bei Zelten muss häufiger ein Reißverschluss repariert werden. Dieses Problem sollten Sie möglichst schnell beheben. Ein nicht richtig schließender Reißverschluss ist sehr unangenehm. Ist der Reißverschluss nicht kaputt, lässt sich aber nur mühsam bewegen? Sprühen Sie ihn mit passendem Spray ein. Den Reißverschluss müssen Sie dann wahrscheinlich nicht reparieren. Lässt sich nicht Reißverschluss nicht mehr richtig schließen? Dann ist vielleicht der Schieber defekt.

Kaputter Schieber

Den Schieber können Sie einfach und schnell austauschen. Ist dies keine Lösung? Dann tauschen Sie den gesamten Reißverschluss aus. Oft ist es nicht nötig, den Reißverschluss zu reparieren, da das Problem anders gelagert ist. Prüfen Sie einmal, ob Sie das Zelt richtig aufgebaut haben. Ist dies nicht der Fall, kann der Zeltreißverschluss nämlich Probleme bereiten. Ist er wirklich kaputt? Dann müssen Sie den Zeltreißverschluss austauschen.

Sehne am Vorzelt befestigen

Die Sehne des Vorzeltes erlaubt eine nahtlose Verbindung des Vordachs mit dem Vorzelt. Ein klapperndes Vordach gehört damit der Vergangenheit an. Außerdem müssen Sie sich keine Gedanken um Regenwasser machen, das zwischen Zelt und Vordach heruntertropfen könnte.

Nehmen Sie stets das Reparaturset für das Zelt mit

Ein Unglück ist schnell passiert. Jeder Camper hat ab und zu mit Schäden zu kämpfen. Nehmen Sie darum zur Sicherheit stets ein Reparaturset mit. Besser mithaben und nicht brauchen als brauchen und nicht mithaben. Ein kaputtes Zelt ist schließlich wertlos.

Zeltplanen beim Zeltmacher reparieren lassen

Möchten Sie Ihr Zelt bei einem erfahrenen Zeltmacher reparieren lassen? Natürlich können Sie viele Zeltreparaturen selbst durchführen. Vielleicht fehlt Ihnen jedoch die Zeit dazu. Oder Sie haben einfach kein Händchen für solche Arbeiten. Dann wenden Sie sich mit Ihrem Zelt an einen Profi. Die Experten sind gerne für Sie da. Ob es nun darum geht, eine Zeltplane zu reparieren oder einen Reißverschluss auszutauschen, die Arbeit ist blitzschnell erledigt.

Zelt wasserdicht machen

Ein Zelt zu imprägnieren ist sinnvoll. Es verlängert die Lebensdauer des Stoffes erheblich. Was ist wichtig, wenn Sie das Zelt wasserdicht machen wollen?

  • Verwenden Sie hochqualitatives Imprägniermittel für Zelte.
  • Bauen Sie das Zelt zuerst auf und dehnen Sie den Zeltstoff leicht. So füllen Sie auch kleinste Löcher.
  • Reinigen Sie das Zelt gründlich.
  • Sprühen Sie das Imprägniermittel gleichmäßig auf die trockene Plane.
  • Verwenden Sie eine Bürste, einen Pinsel oder eine Spraydose.
  • Besprühen Sie auch die Innenseite des Zeltes mit Imprägnierspray.
  • Entfernen Sie das Imprägniermittel vom Fenster
  • Verwenden Sie ein feuchtes Tuch
  • Lassen Sie das Zelt gut trocknen
  • Wiederholen Sie die Behandlung bei Bedarf

Zeltstoff reinigen

Möchten Sie eine Zeltplane mit Fenster reinigen? Beachten Sie die folgenden Tipps:

  • Nach jedem Gebrauch reinigen
  • Verwenden Sie niemals aggressive Reinigungsmittel
  • Reinigen Sie auch Heringe, Zeltstangen und Erdanker
  • Entfernen Sie zunächst mit einer weichen Bürste Staub und Schmutz
  • Verwenden Sie ein mildes Reinigungsmittel, wenn Sie Flecken nur mit lauwarmen Wasser nicht entfernen können.
  • Verhindern Sie Schimmel, Grünspan und andere Verunreinigungen, indem Sie das Zelt imprägnieren.
  • Räumen Sie das Zelt sorgfältig weg, damit Sie es beim nächsten Urlaub gebrauchsfertig vorfinden.
  • Wenn Sie das Zelt reinigen lassen wollen, wählen Sie einen Fachbetrieb.

Gute Pflege erspart Ihnen die Reparatur des Vorzeltes

Natürlich lässt es sich manchmal nicht vermeiden. Wenn Sie den Reißverschluss gut pflegen, lässt sich ein Austausch des Reißverschlusses manchmal herauszögern. Schmieren oder sprühen Sie ihn ab und zu ein, damit er geschmeidig läuft. Entfernen Sie regelmäßig Schmutz, damit Ihr Zelt lange wie neu aussieht. Kümmern Sie sich gut um Ihr Zelt. Damit verlängern Sie seine Lebensdauer um Jahre. Warten Sie nicht, bis alles schmutzig ist, sondern schützen und säubern Sie es rechtzeitig.

Segelmacher oder Zelthersteller

Natürlich können Sie Ihr Zelt auch professionell reparieren lassen. Das Ersetzen eines Reißverschlusses oder das Reparieren eines Risses ist nicht jedermanns Sache. In diesem Fall lassen Sie es einen Fachmann tun. Suchen Sie in Google nach "Segelmacher" oder "Zeltmacher".

 

„Einfacher 3-Stufen-Plan“

Kostenloses Ebook

Produkte vergleichen Löschen Sie alle Produkte

You can compare a maximum of 3 products

Hide compare box
Ultramar Products 8,8 / 10 - 2029 Bewertungen @ Feedback Company
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »