Markisen reinigen & imprägnieren? Nutzen Sie den 3-Stufen-Plan von Ultramar!

7 Minuten Lesezeit
Zonnescherm reinigen & impregneren? Gebruik het 3-stappenplan van Ultramar!
Auch Ihr Vorzelt muss regelmäßig gereinigt werden. Glücklicherweise können Sie dies selbst tun

Was für ein Wermutstropfen, wenn Sie Ihr Vorzelt an einem sonnigen Tag abbauen und es sich herausstellt, dass es voller Schmutz ist. Wenn dieser Schmutz schon länger da ist, können Sie ihn nicht mehr mit warmem Wasser entfernen. Vogelkot zum Beispiel kann sehr hartnäckig sein. Oder vielleicht ist ein Angriff aufgetreten. Das gibt nicht nur ein unansehnliches Gesicht, solche Verschmutzungen können auch das Material angreifen. Mit Hilfe unserer professionellen Produkte können Sie Ihr Vorzelt ganz einfach reinigen. So beugen Sie dauerhaften Schäden vor und können die sonnigen Tage wieder genießen.

Markise reinigen und imprägnieren: der 3-Stufen-Plan von Ultramar

Du musst den Kampf mit dem Dreck nicht verlieren. Manchmal denken die Leute, dass man den Schmutz auf einer Sonnencreme einfach akzeptieren muss. Nach einigen Jahren sehen die Markisen einfach nicht mehr sauber aus. Dem stimme ich absolut nicht zu. Wenn Sie die Markise regelmäßig reinigen und jedes Jahr imprägnieren, hält Ihr Markisenstoff sehr lange. Außerdem sieht es noch frisch aus. Die richtige Behandlung garantiert definitiv eine längere Lebensdauer. Durch die Verwendung des 3-Stufen-Plans von Ultramar können Sie sicher sein, dass Sie die Leinwand optimal behandeln.

Schritt 1: Sonnencreme mit Sprayhood & Tent Shampoo reinigen

  • Zuerst mit lauwarmem Wasser reinigen.
  • Tragen Sie Sprayhood & Tent Shampoo auf das nasse Tuch auf. Bürsten Sie den Schmutz gut ab. Verwenden Sie einen Pflanzensprüher, um es gleichmäßig zu verteilen.
  • Lassen Sie das Shampoo etwa 20 Minuten einwirken.
  • Shampoo und Schmutz mit einer Bürste und viel Wasser durch Spülen und Bürsten entfernen. Gut ausspülen.
  • Lassen Sie das Tuch nun etwas trocknen.
  • Ist noch Verschmutzung zu sehen? Anschließend mit Power Cleaner weiter reinigen. Siehe Schritt 2.

Schritt 2: Starke Verschmutzungen mit Power Cleaner entfernen

  • Power Cleaner auf die Markise auftragen und mit einer weichen Bürste einreiben. Verwenden Sie ein Spray oder Pflanzenspray.
  • Etwa 1 Stunde einwirken lassen. Sehen Sie keine Änderung? Extra Power Cleaner aufsprühen, bürsten und erneut einwirken lassen. Wiederholen Sie diese Schritte, bis die Flecken verschwunden sind. Dies kann manchmal mehrere Stunden dauern. Dann gut ausspülen.
  • Lassen Sie das Tuch nun gut trocknen.

Schritt 3: Vorzelt mit Sprayhood & Tent Protector imprägnieren

  • Tragen Sie Sprayhood & Tent Protector großzügig und gleichmäßig auf. Auch auf der Dachinnenseite einsetzbar! Dadurch sind Sie innen besser vor Schimmel und Witterungsflecken geschützt.
  • Sprayhood & Tent Protector nicht auf Fenster oder Lack etc. trocknen lassen, aber sofort mit einem feuchten Tuch entfernen.
  • Lassen Sie das Dach gründlich trocknen. möglicherweise wiederholen Sie die Behandlung.
  • Sind Imprägniermitteltropfen auf den Scheiben? Einfach mit etwas Benzol abwischen.
  • Anschließend die Fenster mit Ultramar Sprayhood & Tent Shampoo reinigen.

Markisen reinigen & imprägnieren: Verschmutzungsarten

Haben Sie ein Sunbrella-Vorzelt? Oder sind Ihre Markisen von der Marke Markilux? Viele bekannte Marken landen am Ende bei der gleichen Art von Sonnenschutzgewebe. Oder, fast gleich, sollte ich sagen. Es gibt manchmal kleine Unterschiede. Die Pflege ist jedoch bei all diesen Tüchern gleich. Der Stufenplan funktioniert immer. Wenn Sie sich für eine der oben genannten Marken entschieden haben, ist die Qualität absolut gut. Leider sagt das wenig über den Verschmutzungsgrad aus. Jedes Tuch ist anfällig für die folgenden Arten von Verunreinigungen:

Zonnescherm reinigen: 3-stappenplan

Schmutz auf dem Bildschirm entsteht, wenn Sie den Bildschirm nicht verwenden. Wurde das Tuch aufgerollt und längere Zeit gelagert, riskieren Sie diese lästigen Verschmutzungen. Reinigen Sie das Vorzelt daher gründlich, bevor Sie es für längere Zeit lagern/aufrollen. Normalerweise ist das Ende des Sommers ein guter Zeitpunkt, um das Vorzelt einer ausgiebigen Reinigung zu unterziehen. Imprägnieren Sie das Tuch auch, bevor Sie es den ganzen Winter über aufrollen. So können Sie sich am ersten neuen Frühlingstag über ein frisches und sauberes Vorzelt freuen!

Markisen reinigen & imprägnieren: Allgemeine Tipps!

Der Stoff Ihrer Markise wird mit einer Schutzschicht behandelt. Diese Beschichtung sorgt dafür, dass beispielsweise Schmutz, Schimmel, Algen und Vogelkot weniger am Tuch haften können. Das Markisentuch sollte daher sauber bleiben.

Leider verschwand diese Schutzschicht ziemlich schnell. UV-Strahlung wirkt auf die Schicht ein. Dies kann manchmal innerhalb weniger Monate der Fall sein. Von diesem Moment an ist die Leinwand allem ausgesetzt, was auf die Leinwand kommt.

Es gibt dann zwei Dinge, die Sie tun müssen:

  • Reinigen Sie Ihr Sonnenschirmtuch regelmäßig mit Wasser.
  • Mindestens einmal jährlich mit Imprägniermittel schützen.

Reinigungstuch Sonnenschirm; Was ist die beste Zeit

Wenn Sie auf die Straße schauen, sehen Sie viele Markisen, die schmutzig sind.

Vogelkot kann natürlich nur bei ausgeschalteter Markise auf die Plane gelangen.
Schimmel, Grünbelag und Wetterflecken entstehen, wenn die Markise nicht benutzt wird. Wenn es längere Zeit gelagert und aufgerollt wurde. So wird das Markisentuch bei Nichtgebrauch schmutzig!

Deshalb empfehlen wir Folgendes:

  • Reinigen Sie das Vorzelt unbedingt vor einer längeren Lagerung (dadurch wird die Bildung von Schimmel und Algen verhindert).
  • Achten Sie darauf, das Tuch zusätzlich zu schützen. Imprägnieren Sie das Tuch kurz bevor Sie es den ganzen Winter über aufgerollt lassen.

So können Sie sich im Frühling sofort an einem schönen Vorzelt erfreuen!

Verwenden Sie keinen Hochdruckreiniger

Natürlich verstehe ich, dass diese Versuchung groß ist. Eine Bürste und ein Eimer Seifenlauge scheinen immer mehr Arbeit zu sein, als zum Hochdruckreiniger zu greifen. Davon wird jedoch dringend abgeraten. Warum? Nähte, Beschichtungen und sogar der Stoff selbst können beschädigt werden. Achten Sie auch darauf, wenn Sie das Vorzelt von einer Firma reinigen lassen, denn manchmal kommt auch ein Hochdrucksprüher zum Einsatz.

Verwenden Sie keine grüne Seife oder Soda

Grüne Seife hat einen großen Nachteil. Es enthält pflanzliche Öle. Diese Öle hinterlassen einen Fettfilm auf dem Sonnenschutztuch. Und genau diese Fettschicht zieht leicht Pilze, Schmutz und Algen an. Anfangs kann das Tuch schön sauber sein. Allerdings wird es auch schneller wieder schmutzig. Ein weiterer Nachteil: Die zurückbleibenden Seifenreste kollidieren mit Imprägniermitteln. So kann man die Leinwand kaum noch schützen.

Schmutz vorbeugen

Platzieren Sie die Jalousien nach Möglichkeit unter der Regenrinne. Auf diese Weise können Sie viel Schmutz vermeiden.

Lassen Sie das Tuch nicht nass werden

Öffnen Sie die Markise immer bei starkem Wind und Regen. Wenn das Tuch nass wird, lassen Sie es trocknen, bevor Sie es aufrollen. So beugen Sie Schimmel vor.

Zonnescherm reinigen: 3-stappenplan

Scharniere nicht vergessen!

Pflegen Sie nicht nur den Stoff selbst, sondern auch die Scharniere. Behandeln Sie die rotierenden Teile einmal jährlich mit Silikonspray. Verwenden Sie keine Öl- und Fettprodukte.

Sonnenschirm-Reinigungstipps für eine längere Lebensdauer

  • Die rechtzeitige Reinigung einer Markise verhindert das Anhaften von Schmutz.
  • Zwischendurch können Sie Ihr Vorzelt mit lauwarmem Wasser und einer weichen Bürste reinigen.
  • Erst bei stärkerer Verschmutzung des Bildschirms, beispielsweise durch Vogelkot, ist der Einsatz eines Produkts erforderlich.
  • Imprägnieren Sie das Tuch, bevor Sie es den ganzen Winter lagern.
  • Imprägnieren Sie auch die Innenseite/Unterseite des Tuchs.

Verwenden Sie die professionellen Reinigungsmittel Ultramar

Alle unsere Produkte wurden von uns selbst ausgiebig getestet. In unserer Wäscherei haben wir jahrelange Erfahrung in der Reinigung und Imprägnierung aller Arten von Markisen. Das heißt, wir wissen genau, was die besten Methoden sind. Die Produkte haben sich also bereits bewährt. Natürlich haben wir die Produkte weiterentwickelt. Dadurch können sie jetzt auch zu Hause verwendet werden. Besonders wenn Sie den Schritt-für-Schritt-Plan verwenden, wird sich das Ergebnis garantiert nach Hause schreiben.

Einige Vorteile unserer Produkte

  • Gründlich getestet
  • Werden seit Jahren verwendet
  • Wurde vom Königshaus verwendet
  • Einfache und schnelle Bedienung
  • Erfahrung ist nicht erforderlich
  • Nicht Sie, sondern die Produkte erledigen die Arbeit
  • Auch für stark verschmutzte Textilien geeignet

Empfohlene Menge

Wenn Sie die Produkte kaufen möchten, ist es hilfreich zu wissen, wie viel Sie ungefähr benötigen. Ich kann dir keine genaue Antwort geben, aber ich habe ein paar Hinweise für dich:

  • Die Menge hängt von der Art des Sonnenschutzmittels ab.
  • Beim Imprägnieren gilt immer: Lieber etwas zu viel als etwas zu wenig.
  • Beachten Sie unbedingt die Etiketten auf dem Produkt, hier finden Sie viele nützliche Informationen.
  • Bei einem älteren Vorzelt benötigen Sie mehr Imprägniermittel als bei einem neuen Vorzelt.
  • Ich benutze oft das folgende Beispiel:
    • 1 x Sprayhood & Tent Shampoo 2,5L
    • 1 x Kraftreiniger 1L
    • 1 x Sprayhood & Zeltschutz 2,5L

Bitte beachten Sie: Ich gehe davon aus, dass das Vorzelt eine Standardgröße hat; 20 Quadratmeter. Darüber hinaus spielen natürlich auch Alter, Art, Stoffart und Verschmutzungsgrad eine wichtige Rolle.

Garantiert sicher

Die Produkte sind garantiert zuverlässig, aber ich empfehle, sie vorher zu testen. Probieren Sie zuerst ein kleines Stück Stoff aus, um sicherzustellen, dass keine Verfärbung auftritt. An sich höre ich das selten, aber bei den etwas günstigeren Stoffsorten aus dem Ausland kann es passieren.

e-Book Schritt-für-Schritt-Plan, Tipps und Ratschläge direkt per E-Mail?